• Warenkorb ist noch leer

PiezoWave²



 

PIEZOWAVE2 - DIE NÄCHSTE GENERATION DER PIEZOSTOSSWELLE

  • GARANTIE: 5 Mio. Impulse (einzigartig lange Lebensdauer und führend auf dem Markt).
  • WELTNEUHEIT: Linearfokussierung (fokussierte Energie auf 5 cm breiter Linie) für die Behandlung grosser Flächen und Wunden.
  • Präzise Punktfokussierung (perfekt für Diagnose und Therapie).
    Eindringtiefe bis 10 cm (je nach Handstück).
    Eindringtiefe und Intensitätseinstellung unabhängig voneinander dosierbar.
  • Einfaches, intuitives Bedienkonzept.
    Plug&Play mit automatischer Handstückerkennung.
    Kein Wasserwechsel oder andere regelmässige Pflegeaufwendungen.
  • App-unterstützte Therapie-Inputs und Behandlungs-Anleitungen.
  • Evidenzbasiert durch diverse wissenschaftliche Studien.
  • Mobil dank optionallem Koffer und zusammenklappbarem Trolley.
  • Detaillierte Geräteschulung und ständiges Angebot an Praxis- und Online-Workshops, mit dem Sie Ihre Kenntnisse erweitern und neue Mitarbeiter schulen können.
  • Diverse Marketing-Tool stehen zur Verfügung.
 

PIEZOWAVE2 - DAS PIEZOELEKTRISCHE STOSSWELLEN-PRINZIP

Bild anklicken, um PDF zu öffnen

 
THERAPIEQUELLEN UND FOKUSZONEN FÜR DIE INDIKATION GEMACHT

Bei PiezoWave2 kann optional zwischen der klassisch fokussierten Stosswelle mit punktgenauer Behandlung oder der weltweit einmaligen linearfokussierten Stosswelle für breite Behandlungsflächen gewählt werden.

 
KLASSISCH FOKUSSIERTE STOSSWELLE

Die fokussierten Therapiequellen des PiezoWave2 zeichnen sich durch eine exakt definierbare und präzise Fokuszone, sowie, je nach Konstruktionsart, Eindringtiefen von bis zu 100 mm aus. Je nach Leistungsanforderung und Fokusformen sind die Therapiequellen mit Single-Layer oder Double-Layer Technologie ausgestattet. Eine feine, genaue und verlustarme Abstufung der Eindringtiefe wird durch austauschbare Gel-Pads erreicht. Diese werden als Distanzhalter eingefügt und verändern die Eindringtiefe in 5 mm und 10 mm Schritten. Diese Therapiequellen-Konstruktion erlaubt einzigartige und nie zuvor realisierte, optionale Variationen.

 
Linienfokussierte Stosswelle

Die linienfokussierte Stosswelle ist in ihrer Form und Fokusausbildung weltweit einzigartig. Die lineare Anordnung der Fokuszone erlaubt erstmals eine flächige fokussierte Behandlung und eröffnet somit neue Wege in der Stosswellentherapie:

  • Schnellere und homogenere Applikation, da um ein Vielfaches grösseres Behandlungsvolumen.
  • Optimierte Anpassung an grossflächige anatomische Gegebenheiten (Sehnenansätze, Muskeln, Wunden...)
  • Zeitgleiche fokussierte Stosswellenapplikation mehrerer, benachbarter Behandlungspunkte.
FOKUSSIERT UND VARIABEL: DAS THERAPIESYSTEM MIT ZUKUNFT

Mehr Information zu den verschiedenen Therapiequellen und, was es mit der Fokuszone genau auf sich hat, erfahren Sie hier!

Bild anklicken, um PDF zu öffnen

 

PIEZOWAVE2 - PLUG & PLAY-BEDIENKONZEPT

EINFACHE BEDIENUNG

Das PiezoWave²-System überzeugt mit einer sehr einfachen Bedienstruktur. Kein unnötiges technisches Firlefanz über Touchscreens sondern nur 2 Tastenfelder zur Einstellung der entscheidenden Parameter. Protokolle und Therapie-Informationen sind über eine App auf einem Tablet einsehbar welches elegant in einer Halterung auf dem Gerät platziert werden kann.

  • Plug & Play mit Therapiequellenerkennung
  • Easy to use – unkomplizierte Bedienstruktur
  • Unterstützung durch ESWT iPad-App
  • Nutzung externer unterstützender Apps (Triggerpunkte etc.)
  • Keine Anfälligkeit durch Software-Updates
 
BEHANDLUNGSSUPPORT ÜBER TABLET

Unterstützt werden Sie mit einer ESWT-App und einer Triggerpunkt-App für Ihr iPad oder Android Tablet (in Deutsch & Englisch erhältlich). Diese eignen sich hervorragend zur Anwendungsunterstützung und Patientenaufklärung.

 

WIRKUNG DER FOKUSSIERTEN STOSSWELLENTHERAPIE (ESWT)

EVIDENZ BASIERT

Eine Vielzahl von wissenschaftlichen Klasse 1 Studien und Publikationen belegen die Wirksamkeit der extrakorpralen sowie myofaszialen Stosswellenbehandlung.

WISSENSCHAFTLICH BELEGTE WIRKMECHANISMEN
  • Stimulation der Mikrozirkulation
  • Freisetzung von «Substance P»
  • Freisetzung von Stickstoffmonoxid (NO), das zu Vasodilatation, erhöhtem Stoffwechsel und Angiogenese beiträgt sowie entzündugshemmend wirkt.
  • Antibakterielle Effekte
  • Freisetzung von Wachstumsfaktoren (Blutgefässe, Epithel, Knochen, Kollagen etc.)
  • Stimulation von Stammzellen
  • Stimulation der Lubricin-Produktion
INDIKATIONEN FÜR ESWT

PIEZOWAVE2 – FÜR JEDE PATHOLOGIE DIE PASSENDE THERAPIEQUELLEN-KOMBINATION

Die fokussierte und linenfokussierte extrakorporale Stosswelle (ESWT) von PiezoWave2 hat eine Vielzahl von Einsatzgebieten:

Schmerztherapie

 

  • PiezoWave2 Basic 40
  • PiezoWave2 Plus 60
  • PiezoWave2 Multiuse 40
  • PiezoWave2 Multiuse 60

 

Wundheilung

 

  • PiezoWave2 Derm

 

Urologie

 

  • PiezoWave2 ED

 

Für mehr Informationen zu den einzelnen Einsatzgebieten und PiezoWave2-Kombinationen siehe Produkte-Links unten!

PiezoWave² Basic 40 - Schmerztherapie

PiezoWave² Basic 40 - Schmerztherapie

Das PiezoWave² Basic 40 ist ein revolutionäres, fokussiertes Stosswellentherapie-Gerät (ESWT) mit ei..

auf Anfrage  

PiezoWave² Plus 60 - Schmerztherapie

PiezoWave² Plus 60 - Schmerztherapie

Das PiezoWave² Plus 60 ist ein revolutionäres, fokussiertes Stosswellentherapie-Gerät (ESWT) mit ein..

auf Anfrage  

PiezoWave² Multiuse 40 - Schmerztherapie

PiezoWave² Multiuse 40 - Schmerztherapie

Das PiezoWave² Multiuse 40 ist, wie der Name bereits sagt, ein revolutionäres, fokussiertes Stosswel..

auf Anfrage  

PiezoWave² Multiuse 60 - Schmerztherapie

PiezoWave² Multiuse 60 - Schmerztherapie

Das PiezoWave² Multiuse 60 ist, wie der Name bereits sagt, ein revolutionäres, fokussiertes Stosswel..

auf Anfrage  

PiezoWave² Derm - Dermatologie

PiezoWave² Derm - Dermatologie

Das PiezoWave² Derm ist, wie der Name bereits sagt, ein revolutionäres, fokussiertes Stosswellenther..

auf Anfrage  

PiezoWave² ED - Urologie

PiezoWave² ED - Urologie

Fokussierte Stosswellentherapie von PiezoWave2 zur Behandlung von Erektiler Dysfunktion Die spezi..

auf Anfrage  

Zeige 1 bis 6 von 6 (1 Seite(n))