Wintecare® - Diathermische Fibrolyser-Sets für die Arbeit ...
  • Warenkorb ist noch leer

Wintecare® - Diathermische Fibrolyser Sets

  • Marken: Wintecare
  • Art. Nr.: Diathermische Fibrolyser-Sets
  • Verfügbarkeit: 2-3 Wochen ab Bestelldatum
  • Versand:  Per Postversand
  • CHF 0.00
  • Preis ohne MWST: CHF 0.00

Wählen Sie hier Ihren Artikel

Verfügbare Optionen



Beschreibung

Wintecare® - Diathermische Fibrolyser Sets

Diathermische Fibrolyser-Sets für präzise und druckabhängige Energieübertragung

Die sowohl im kapazitiven als auch im resistiven Modus erhältlichen diathermischen Fibrolysatoren verfügen über die geeignete Form und die richtigen Materialien, um das Potenzial der Energieübertragung, unter Wahrung der Patientensicherheit, auszuschöpfen. Die ergonomischen Griffe garantieren einen präzisen und punktgenauen Übertragungspunkt, überall dort, wo Präzision und mehr Druck erforderlich sind. Für Therapeuten, die mit der Fibrolyse arbeiten sind die diathermischen Fibrolyser-Sets ein unverzichtbares Werkzeug.

Die Wirksamkeit der diakutanen Fibrolyse wurde in mehreren Studien belegt, die in Fachzeitschriften mit Impact-Faktor veröffentlicht wurden. Um nur einige Beispiele zu nennen:

  • Auswirkungen der diakutanen Fibrolyse bei Patienten mit leichtem bis mittelschwerem symptomatischem Karpaltunnelsyndrom: eine randomisierte kontrollierte Studie. Jiménez Del Barrio S1, Estébanez de Miguel E2,3, Bueno Gracia E2,3, Haddad Garay M3, Tricás Moreno JM2,3, Hidalgo García C2,3.
  • Auswirkung der diakutanen Fibrolyse auf die mittels Ultraschall gemessene Patellaposition bei Patienten mit patellofemoralem Schmerzsyndrom. Fanlo-Mazas P, Bueno-Gracia E, de Escudero-Zapico AR, Tricás-Moreno JM, Lucha-López MO.
  • Wirksamkeit der diakutanen Fibrolyse bei der Behandlung der chronischen lateralen Epicondylalgie: eine randomisierte klinische Studie. López-de-Celis C1,2,3, Barra-López ME2,3, González-Rueda V1,3, Bueno-Gracia E4, Rodríguez-Rubio PR2, Tricás-Moreno JM4.

Eine qualitative Analyse der verfügbaren Veröffentlichungen zeigt, dass die Anwendungstechnik variabel ist und mit grundlegendem Einfluss auf das therapeutische Ergebnis in jedem Fall spezifisch abgestimmt sein muss. Ein weiteres zu berücksichtigendes Element ist, dass sich die diakutane Fibrolyse in einigen Fällen als schmerzhaft erweisen kann und für den Patienten schwer zu ertragen ist.

Vor diesem Hintergrund hat WINTECARE einen neuen Ansatz für diese Therapie entwickelt: die diathermische Fibrolyse. Bei dieser Methode wird die Energieübertragung auf das Gewebe durch die diakutane Fibrolyse in Kombination mit der manuelle Fähigkeit des Therapeuten wesentlich verbessert. Diese Methose führt zu einer deutlich angenehmeren Wärmezunahme. Die unmittelbarste Auswirkung auf die Therapie ist eine beträchtliche Verringerung der nozizeptiven Reaktion auf die Behandlung. Die Temperaturerhöhung reduziert nicht nur die Schmerzen während der Therapie, sondern stimuliert auch alle "thermischen" Reaktionen, die mit der Energieübertragung einhergehen: vor allem die Veränderung der Viskoelastizität des Gewebes, auf das sich die Therapie konzentriert.

Standard-Zubehör

Die diathermischen Fibrolyser sind in 2 verschiedenen Sets erhältlich:

Set 1:

  • 1x CAP, small
  • 1x RES, large

Set 2:

  • 1x CAP, large
  • 1x RES, small

Spezifikationen

Set 1 1x Fibrolyser CAP, klein
1x Fibrolyser RES, gross
Set 2 1x Fibrolyser CAP, gross
1x Fibrolyser RES, klein
Verkaufseinheit 1 Set nach Wahl mit jeweils 2 Fibrolysern