• Warenkorb ist noch leer

Vital Dôme | Essential

  • Marken: Vital Tech
  • Art. Nr.: 34026
  • Verfügbarkeit: 8-10 Wochen ab Bestelleingang
  • Versand:  externe Spedition (kostenlos)
  • auf Anfrage

Wählen Sie hier Ihren Artikel

Verfügbare Optionen



Beschreibung

Puristisch-dezentes Design, das überal reinpasst!

Schlichtes Detox-Infrarot-Liege-Modell, das Ihren Räumlichkeiten einen ganz speziellen Touch verleiht! Die bequeme Polstermatte, die über die ganze Breite der Liegenfläche platziert ist, vereinfacht die Hygiene. Sie eignet sich daher speziell für Studios, Day-Spas, Wellness und Fitness-Center.

Infrarot - Wärmetherapie

Vital Dôme-Gesundheits- und Wellnessliegen oder auch japanische Saunen genannt, bieten eine Wohlfühl-Therapie die auf langwelligen Infrarotstrahlen basieren. Diese Infrarotwellen befinden sich in einem Spektralbereich der der Energiekurve des menschlichen Körpers entspricht. Ebenso sind Infrarotstrahlen unabdingbar für den Stoffwechsel, das Wachstum und die Leistungsfähigkeit von Lebewesen. So sorgen Infrarotstrahlen u.a. für eine passive Stoffwechselanregung in den Zellen.

Infrarot-Wärme in der adjuvanten Therapie

Über 70 % der Erwachsenen leiden periodisch oder chronisch an Rückenschmerzen. Mit gezielten Massagen und Wärmebehandlungen kann in vielen Fällen Abhilfe geschaffen werden. Hier eignet sich der Einsatz von Japanischen Infrarot-Saunen um die Durchblutung zu verbessern sowie die Muskulatur zu lockern. Diese Infrarot-Wärmebehandlung sorgt aber auch für Wohlbefinden und unterstützt die allgemeine Gesundheit.

Japanische Sauna für den Wellnessbereich

Die Infrarot-Langwellen-Anwendung löst im Ruhezustand eine Stoffwechselanregung aus, die zu einem erhöhten Kalorienverbrauch führt. Die Gesundheitsliegen sind daher “passive Stoffwechseltrainer”, die unseren Körper mit genau der für uns so wichtigen und optimalen Wärmeenergie versorgt.
Bei einer Anwendung der Vital Dôme-Saunaliegen können mehr Stoffwechselprodukte aus dem Körper ausgeschieden werden, als beim konventionellen Transpirieren. Quasi im Schlaf wird der Körper mit biokompatibler Energie versorgt, die den Organismus revitalisiert und sich positiv auf den Stoffwechsel auswirkt. Dabei kann der Organismus innerhalb von nur 40 Minuten bis zu 800 Kalorien verbrennen. Dies entspricht einer Jogging-Strecke von 15 bis 20 km.

360°-Behandlung und optimale Leistung macht den Unterschied

Seine 1570 W starke Leistung ermöglicht, die eingestellte Temperatur in weniger als 7 Minuten und ohne Vorheizen zu erreichen. Die Liege bietet als einzige Liege eine 360°-Behandlung (mit 4 Heizzohnen Rücken, Oberweite, Beine und Füsse), da langwelligen Infrarotstrahlen erzeugenden Black-Carbon-Paneele im Dom und unter der Matte eingearbeitet sind. Dank dieser Technologie kann der Gast auf dem Rücken oder dem Bauch liegen und muss sich während der Behandlung nicht drehen.

Innovative Technologie

Die exklusive Steuereinheit der Vital Dôme funktioniert mit gepulstem Strom und garantiert Sicherheit auf mehreren Ebenen. Ihre Bedienung ist intuitiv, und sie ist die einzige Steuereinheit, die die abgegebene Wellenlänge der Black-Carbon-Paneele in Echtzeit anzeigt. Sie ermöglicht eine vollständig personalisierte Regelung der Temperatur zwischen 37 und 80 °C je nach den angestrebten Zielen.
Die Steuereinheit bietet 36 spezifische Behandlungsprogramme; der Betreiber kann, je nach seinem Kundenkreis, auch seine eigenen Protokolle erstellen. Andere auf dem Markt erhältliche Systeme bieten kein vergleichbares Mass an Präzision und Anwendungsflexibilität.

Eine Sauna mit sparsamem Verbrauch

Das leistungsstärkste Gerät des Marktes bietet zugleich auch den niedrigsten Verbrauch und zwar gerade mal 540 W. Dies entspricht einem Stromkostenaufwand von ca. CHF 0.05 je Saunagang.

Die Sauna mit dem höchsten Komfort

Die vom goldenen Schnitt inspirierte Parabelform des Vital Dôme harmonisiert perfekt mit den Linien des menschlichen Körpers. Beim Saunieren kann sich der Nutzer bewegen, strecken und besitzt eine gewisse Bewegungsfreiheit. Es besteht also keine Gefahr der Klaustrophobie.
Die Polsterauflage ermöglicht, während der gesamten Behandlung eine bequeme Lage. Die Vital Dôme Saunen sind geräumig und für alle Körpertypen konzipiert (auch für Körpergrössen über 2 m).

Die japanischen Saunen Vital Dôme werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und bei der Produktion wird auf ökologische Nachhaltigkeit und fairen Handel besonders Wert gelegt. Sämtliche Zulieferer sind mit einem FSC-Gütezeichen oder dem Carbon Reduction Label zertifiziert.

Wo und wie die japanische Sauna wirkt!

Entspannung
  • Verbesserung der Schlafqualität und Regulierung des Schlafrhythmus
  • Abbau von Stress und nervösen Spannungen
  • Reduzierung von Anzeichen chronischer Ermüdung
  • Tiefenwirksame Entspannung
Entschlackung
  • Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte gegen die alltäglichen Umwelteinflüsse
  • Ausscheidung von Giftstoffen
  • Stimulierung der Hautfunktionen
Gewichtsabnahme
  • Reduzierung des Fettgewebes
  • Straffung der Figur und Festigung des Hautgewebes
  • Reduzierung von Orangenhaut, Entwässerung
Anti-Aging-Effekt
  • Reinigung, Straffung und Verjüngung der Haut
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Regenerierung
Für Sportler
  • Unterstützung beim Training und bei der Regeneration (schnellere Erholung!)
  • Reduzierung von Muskelbeschwerden
  • Entwässerung und Ausscheidung von Giftstoffen
  • Management der Körperfettmasse
  • Management von Stress

Einsatzgebiete der Vital Dômes

  • Hotels & Spas
  • Thalasso
  • Beauty-Center
  • Sportzentrum
  • Senioren-Residenz
  • Spitzensport
  • Golf-Club
  • Yoga-Zentrum
  • Aqua- & Wellness-Center

4 Gründe warum in eine japanische Sauna zu investieren

1. Einfache Installation

Die Vital Dôme-Kabinen benötigen lediglich einen Raum mit einer Fläche von mindestens 5 m2 und eine Steckdose.

2. Zeitoptimierung

Die Vital Dôme-Kabinen benötigen keine zusätzlichen Arbeitskräfte.

3. Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit

Sofortige Rentabilität schon nach den ersten Sitzungen. Steigerung der Umsätze.

4. Betreuung und Unterstützung

Unser Vertriebsteam freut sich, Ihr Projekt zu betreuen.

Das rentabelste Wellnessgerät des Marktes

Der Erwerb eines Vital Dômes ermöglicht Ihnen, das Wellness-Serviceangebot zu bereichern und Ihre Rentabilität zu steigern.

Ein konkretes Beispiel für die Wirtschaftlichkeit der Infrarotsauna

Wenn man zunächst von 25 Betriebs-Tagen pro Monat ausgeht, mit einer Behandlung pro Tag entspricht dies einem Bruttoumsatz von ca. CHF 1'750.- pro Monat.
Unseren Feststellungen zufolge verzeichnen unsere Partnerzentren durchschnittlich 6 Behandlungen/Tag, also 150 Behandlungen pro Monat, was einem monatlichen Bruttoumsatz von ca. CHF 10'500.- entspricht.
An dieser Stelle erinnern wir daran, dass die japanische Sauna kein zusätzliches Personal und keine Installation einer Dusche erfordert, in einem Raum mit einer minimalen Fläche von 7 m² installiert werden kann, eine einfache Steckdose benötigt und pro Saunagang Stromkosten in Höhe von nur CHF 0.05 in Anspruch nimmt.

Vorteile einer japanischen Sauna

  • Vervielfältigung Ihres Angebots
  • Erhöhung der Wirksamkeit Ihres Training- und Behandlungsangebotes
  • Aufbau eines neuen Kundenkreises. Auch nicht so bewegungsagile Kunden erhalten die Möglichkeit im selben Masse zu schwitzen, wie bei einer intensiven körperlichen Anstrengung.
  • Das Gerät ist einfach zu bedienen und bietet eine leichte unt intuitive Konfiguration.
  • Begeisterung der Kunden bereits ab der 1. Behandlung
  • Mehr als 80 % Nettomarge (Aufwendungen für Miete und Infrastruktur ausgenommen). Dank der automatisierten Funktionsweise muss während der Behandlung kein Personal anwesend sein.
  • Die Vital Dômes können auch vollständig auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.
  • Kontinuität Ihrer Einkünfte
  • Das Gerät macht sich bereits nach kurzer Zeit bezahlt.

Standard-Zubehör

  • Steuerpanell als Touchscreen-Display mit Wandhalterung
  • Kopfrolle

Spezifikationen

Aussenmasse geschlossen (LxBxH) 230 x 76 x 47 cm
Aussenmasse geöffnet (LxBxH) 250 x 76 x 47 cm
Material Dôme & Gestell Oberer Dôme: elegantes Furnierholz*
Unterer Dôme: elegantes Furnierholz*
Gestell: elegantes Furnierholz*
*in einer breiten Auswahl an Farben und Ausführung erhältlich.
Material Matte Polsterung: Schaumstoff, 37 kg/m²
Kunstleder in diversen Farben erhältlich
Steuerung Standard: separater Touchscreen-Display für Wandmontage mit diversen Programm-Einstellungen:
(Optional: Tec Tower: separater Holz-Tower mit inkl. Touchscreen-Display, Musik und Ambiente-Beleuchtung).
Stromleistung gepulst: 230 V / 1570 W / 16 Amp.
Stromverbrauch pro Behandlung 540 W
Temperatur regulierar zwischen 37 und 80 °C
Wellenabgabe über Black-Carbon-Paneele
Programme diverse Behandlungsprogramme
Gewicht ca. 120 kg
Klassifizierung gemäss CE-Richtlinien

Downloads Studien

File Beschreibung
Vital-Dome_Studie-zur-langwelligen-Infrarotstrahlung_DE

Studie zur Effizienz der Behandlung im Vital Dôme.