• Warenkorb ist noch leer

STENDO® Body Sport

  • Marken: STENDO®
  • Art. Nr.: STENDO V4 Sport Body
  • Verfügbarkeit: 2-4 Wochen ab Bestelldatum
  • Versand:  Per Postversand
  • auf Anfrage

Wählen Sie hier Ihren Artikel

Verfügbare Optionen



Beschreibung

STENDO® Body Sport

Der Booster-Effekt des "STENDO®-Herzschlages" sichert Top-Form im Ruhezustand!

Recovery und Rehabilitation können vielseitig gefördert werden. Nimmt man allerdings den komplexen Rehabilitationsprozess näher unter die Lupe, stellt man schnell fest, dass die komplexen Gewebe- und Gefässfunktionen im ganzen Körper an der Genesung und Rehabilitation mitbeteiligt sind und auf bestimmte Faktoren wie Müdigkeit, Schmerzen, Entzündung, Alter etc. eine grosse Auswirkung haben.

Der STENDO® Body Sport nimmt sich genau diesem Punkt an. Er massiert lokal über eine spezielle gelgefüllte Pulswave-Manschette die Blut- und Lymphgefässe und löst damit über das aktivierte Kreislaufsystem im ganzen Körpers eine Kettenreaktion aus. Die lokale herzsynchrone Gefässmassage in der diastolischen Phase führt zu einer biochemischen Stimulation im Endothel. Folglich wird die Stickstoffmonoxid-Produktion erhöht und erweitert die Gefässe. Ohne körperliche Anstrengung werden der Blutkreislauf und die Lymphbahnen angeregt, der Stoffwechselprozess verbessert, das Gewebe der Tiefenmuskulatur wird mobilisiert, das vegetative Nervensystem regeneriert. der natürliche Schlaf verbessert und die Top-Form auch im Ruhezustand gesteigert.

Effektiv, effizient und äusserst angenehm

Das STENDO® Body Sport-System ist sehr handlich und äusserst einfach zu bedienen. Es besteht aus:

  • einem Pulsmesser, der die Pulswelle in der diastolischen Phase auslöst,
  • einem Steuergerät, dem V4 Sport, das eine pneumatische Massagewelle erstellt und
  • an die sogenannte Pulswave-Manschette weiterleitet, die die Welle wiederum auf den Körper appliziert.
Das Steuergerät verfügt lediglich über 2 Buttons (1x Start/Stopp und 1x für die WLAN-Verbindung). Alles Weitere wird über die STENDO®-App  mit den vorprogrammierten SPORT-Protokollen am Tablet gesteuert.

Die sogenannten Pulswave®-Manschetten (standardmässig Hose, optional Arm) sorgen durch ihren mehrschichtigen Aufbau und integrierter Gelschicht (Stendo®-Patent) für eine globale und tiefgehende mechanische Mobilisation der Haut sowie der Blut- und Lymphgefässe. Zwölf unabhängige Kompartimente (Hose) bilden die Struktur der Manschette über die die pulsierenden Kompressionen zentripetal und homogen abgegeben und in Echtzeit zwischen jedem Herzschlag platziert werden, was eine natürliche Verdoppelung der Herzschläge ermöglicht. Je nach Behandlungsziel, kann der Therapeut die Wahl der Puls-Intensität, die Dynamik und die Behandlungsdauer die physiologischen Effekte selbst steuern.
Der abwaschbare PU-Mantel der Pulswave®-Massagehose kann gut gereinigt werden. Zur optimalen Hygiene in der Massagehose können zudem sehr dünne Einweg-Hosen bestellt werden, die eine richtige und fehlerfreie Übermittlung der Pulsfrequenzen garantieren (siehe Option oder Zubehör).

Eine Anwendung mit dem STENDO Body Sport dauert ca. 30 - 45 Minuten. Nach der Anwendung stellt sich beim Anwender ein sofortiges erholsames, leichtes und wohliges Gefühl ein.

STENDO® Body Sport-Software

Die Software für den STENDO® Body Sport bietet verschiedene vordefinierte Protokolle, welche allerdings nicht mehr individuell angepasst werden können.

Standard-Zubehör
  • STENDO® V4 Sport Steuergerät
  • 2 Verbindungsschläuche
  • Pulswave®-Hosenmanschette, unisex
  • Pulsmesser
  • Tablet mit Software
Optionales Zubehör
  • Pulswave Armmanschette
  • Stossfester Transportkoffer mit rollen
  • Transporttaschen-Set  für Steuereinheit und Pulsewave-Manschetten
  • Einweghosen

Spezifikationen

V4 Steuereinheit  
Funktion pneumatische Druckerzeugung, geräuscharmer Kompressor ist in der Konsole integriert
Kompressions-Interwalle 4 Druckstärken: min. 45 mmHg, max. 75 mmHg
Programme vorprogrammierte SPORT-Protokolle, Parameter nicht verstellbar
Pulsmesser Sensor mit Kabel
Steuereinheit/Grösse (LxBxH) 27 cm x 27 cm x 41 cm
Farbe Steuereinheit schwarz
Netzspannung AC 100-240 V 50/60 Hz, 1.6 A
Gewicht Steuereinheit 17 kg
Steuerung über Smartphone/Tablet-App "myStendo"
Patientenmanagement Erstellung von Patientenfiles möglich
GARANTIE Steuergerät V4: 2 Jahre
   
Pulswave-Hosenmanschette  
Massage-Manschetten die Massagehose besteht aus 2 Pulsewave-Hosenbeine mit je einem Verbindungsschlauch zum Steuergerät.
Grösse Massage-Manschetten eine Grösse (Länge: 110 cm) für alle Behandlungen.
Farbe Massage-Manschetten weiss/schwarz
Material Massage-Manschetten vielschichtig mit speziellem Gel gefüllt. Aussenmantel aus abwaschbarem PU.
GARANTIE Hosenmanschette: 1 Jahr
   

Downloads Broschüren & Flyer

File Beschreibung
STENDO-Body_Verkaufsbrochure-A4_PHYSIO-SPORT_DE.pdf STENDO Body V4-Broschüre für den physiotherapeutischen Bereich (deutsch)
STENDO-Body-Verkaufsbrochure-A4_WELLNESS_DE.pdf STENDO Body V4-Broschüre für den Wellness-Bereich (deutsch)

Downloads Patienten-Information

File Beschreibung
STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_PHYSIO_DE.pdf

STENDO Body-Patientenflyer PHYSIO zum Ausdrucken (deutsch)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_SPORT_DE.pdf

STENDO Body Patientenflyer SPORT zum Ausdrucken (deutsch)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_SENIORS_DE.pdf

STENDO Body-Patientenflyer SENIORS zum Ausdrucken (deutsch)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_WELLNESS_DE.pdf

STENDO Body Patientenflyer WELLNESS zum Ausdrucken (deutsch)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_PHYSIO_FR.pdf

STENDO Body brochure PHYSIO pour patients pour imprimer (français)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_SPORT_FR.pdf

STENDO Body brochure SPORT pour patients pour imprimer (français).

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5-SENIORS_FR.pdf

STENDO Body brochure SENIORS pour patients pour imprimer (français)

STENDO-Body_Patientenflyer-A6-5_WELLNESS_FR.pdf

STENDO Body brochure WELLNESS pour patients à imprimer (français)

Videos

STENDO® - Testimonials von Therapeuten FR
Durch die Dynamisierung des Blutkreislaufs wird das Organ stimuliert, das die Innenwand der Blutgefässe auskleidet: das sogenannte Endothel.
Heutzutage ist bekannt, dass mehr als 10'000 Gene durch die Stimulation dieses Organs beeinflusst werden.


Das Endothel wird als "innere Apotheke" betrachtet und ist insbesondere beteiligt an:
  • der Regulierung von entzündlichen, antithrombotischen und gerinnungsfördernden Prozessen.
  • der Kontrolle der inter- und transzellulären Passage von Nährstoffen.
  • der Produktion von vasoaktiven Substanzen wie Sauerstoffmonoxid (NO).
  • der vasomotorischen Tonifizierung und der günstigen Ausrichtung auf die Hämodynamik.
In jüngster Zeit wurden mehr als 80 000 Studien und Gutachten erstellt*, die sich mit dem Zusammenhang zwischen Kreislaufdynamisierung und endothelialer Reaktivität sowie den klinische und therapeutische Auswirkungen befassen.

(*Quelle: PubMed)


Das Verfahren der Pulsotherapi® beruht auf einer mechanischen Mikromassage des Gewebe.
Diese mechanische Wirkung wird durch eine Pulswave-Hosen-Manschette und/oder eine Pulswave-Armmanschette erzeugt, deren Luft/Gel-Struktur es ermöglicht, eine Bewegung von Massagewellen zu erzeugen, die disto-proximal (von den Extremitäten zum Herzen) gerichtet sind und abgegebene werden.
Während einer 30-minütigen Behandlung werden durchschnittlich 25'000 Massagewellen erzeugt (eine zwischen jedem Herzschlag).
Durch die Variation des ausgeübten Druckniveaus kann zu dem allgemeinen Effekt auf die endotheliale Reaktivität noch Folgendes hinzugefügt werden: 
  • die Stimulation der Lymphbahnen,
  • Lokaler Effekt der Gewebemobilisierung: Gleitebenen, Faszien, Muskelmassen.
In einer Praxis ist die Stendo Pulsotherapie® eine wirksame Unterstützung bei zahlreichen Behandlungen wie z.B. bei:
  • Durchblutungsdefiziten, Komfort und pathologische Defiziten (AOMI, trophische Störungen,...)
  • Lymphatischen Defizite (Lymphödeme,...)
  • der Nachbehandlung von Brustkrebs
  • chronisch entzündlichen Pathologien
  • Verschmutzungspathologien (toxische Tendinopathien, toxisch bedingte Schmerzen,...)
  • post-operativer Behandlung und Post-traumatischen Problemen
  • neuropathischen Schmerzen und neurologischen Störungen
  • der Begleitung in verschiedenen Phasen der Rehabilitation:
    • In der symptomatischen Phase zur Regulierung von Entzündungen, zur Schmerzlinderung, zur Beschleunigung von Narbenprozessen, zur Verbesserung des Gewebezustands und zur Befreiung der Amplituden. 
    • Als Ergänzung zu lokalisierten (manuellen oder physiotherapeutischen) Behandlungen, um eine Synergie von lokalen und allgemeinen Effekten zu erzielen.
    • Als Erholungstherapie während der aktiven Arbeitsphase.
Die Stendo-Pulstherapie® wurde in mehreren Studien untersucht:
  • Wirksamkeit der Stendo-Kombination bei Patienten mit Beinlymphödem: 5-Tage-Entstauungsprotokoll Stendo vs. IPC (Pressotherapy).
  • Visualisierung des zentripetalen Drainageeffekts ohne Dermal Backflow (Belgien - 2018).
  • Dynamisierte Mikrozirkulation: Veränderung des Blutflusses des Unterarms durch mechanische Stimulation der unteren Extremitäten.
  • Verbesserung der Lebensqualität: Die therapeutischen Stendo-Effekte bei Patienten mit T2-Diabetes - (Laufende Studie)
  • Die Stendo-Effekte bei Patienten mit Herzinsuffizienz in der "konventionellen" Rehabilitation.

Weitere Studien zur Erholung beim Sport, bei COPD-Patienten oder bei vaskulären Wunden sind in Arbeit.