MTR - Health - Spa AG

qmd® ares Laser & Cryo Thermal
qmd® ares Laser & Cryo Thermal
qmd® ares Laser & Cryo Thermal
qmd® ares Laser & Cryo Thermal
qmd® ares Laser & Cryo Thermal

Hersteller

qmd® ares Laser & Cryo Thermal

Hersteller qmd®

Der qmd® ares Laser & Cryo Thermal ist ein Kombi-System bestehend aus einem therapeutischen Laser mit 2 Wellenlängen (1064 nm und 808 nm mit Gesamtleistung von bis zu 18W), dem qmd® Cryo Thermal Modul und einem eleganten Gerätewagen.

qmd® ARES LASER
Dieser qmd® Top-Laser bietet die Wahl zwischen einer kontinuierlichen, gepulsten und supergepulsten Abgabemodalität, sowie der exklusiven Frequenzmodulation qmd® harmonic pulsation.

Was ist qmd® harmonic pulsation?
Mit der gepulsten Modalität können bestimmte Mediatoren/Zellen präzise angesprochen werden. Mit der Frequenzmodulation qmd® harmonic pulsation wird eine breite Wirkung in den für die Rehabilitation wichtigen Frequenzfenstern erzielt.

2 einzeln steuerbare Wellenlängen
Mit dieser Funktion kann z.B. in einer schmerzstillenden Behandlung eine Wellenlänge (1064 nm) einen supergepulsten Reiz ausstrahlen. Dies tut der Grossteil der therapeutischen Lasergeräte. Beim qmd® ares Laser kann auch eine zweite Wellenlänge (808 nm) einen Reizimpuls mit Target-Frequenz des hauptsächlich beteiligten Moleküls/Mediators ausstrahlen. So können Schmerzen mit einer Zweifach-Wirkung behandelt werden.

qmd® CRYO THERMAL MODUL
Mit dem qmd® cryo thermal werden folgende Effekte erzeugt:

  • Kälteeffekt (-15° C bis +20° C)
  • Wärmeeffekt (+25° C bis + 45° C)
  • Thermischer Schock, z.B. in für eine Anästhesie (die Themperatur fällt innert kurzer Zeit um 30° C)
  • Exklusiv auch die Kontrast-Therapie (alternierende Abgabe von Kälte und Wärme)

Diese Effekte erlauben eine Verstärkung der schmerzstillenden Wirkungen und ödem-reduzierende Effekte und eine Verkürzung der Dauer der thermischen Pause. Das ergonomisch geformte Handstück gewährt eine sehr komfortable Anwendung.

THERAPIESPEKTRUM
Die qmd® Laser können diverse systemische Effekte erzielen und haben ein breites Therapiespektrum:

Effkte Therapiespektrum

►entspannend

►schmerzlindernd

►entzündungshemmend

►ödemreduzierend

►biostimulierend

►regenerativ

►Entzündungen z.B. Arthritis, Bursitis, Plantarfasziitis, Tendinitis, Epicondylitis, Achillodynie

►Akute, nicht entzündliche, chronische und degenerative Erkrankungen z.B. muskuloskelettale Erkrankungen (MSKE), Karpaltunnelsyndrom, Morbus Dupuytren

►Akute Traumata, Nachwirkungen von Traumata z.B. Prellungen, Verstauchungen, Muskelrisse und -zerrungen

►Schmerzzustände z.B. Muskel-,  Nerven-, Nacken-, Rücken-, Knochen-, Gelenkschmerzen

►Myorelaxierende Effekte z.B. bei Spasmen, Trigger-Punkten

►Als Vorbereitung zur Ausführung muskelaufwärmender oder physiotherapeutischer Übungen

EINFACHES, INTELLIGENTES HANDLING

  • Der Farbtouchscreen 10,4“ mit einer intuitiven Software und dem Gerätewagen, ermöglicht eine sehr praktische Handhabung.
  • Das Therapieprogramm kann nach Wirkung, nach Behandlungszone oder ganz einfach nach einer individuellen Modalität ausgewählt werden.
  • Das Gerät ist mit USB-Anschlüssen ausgestattet, die eine Remote-Unterstützung und Softwareupdates erlauben, ohne dass Sie das Gerät aus Ihrer Praxis entfernen müssen.
DIE qmd®-VORTEILE
  • Sehr breites Anwendungsspektrum
  • Vorprogrammierte Applikationsempfehlungen für einen maximalen Bedienkomfort
  • Hohe Anwendersicherheit
  • Einfache und komfortable Bedienung dank intuitiver farbiger Touch-Software
  • Effiziente therapeutische Erfolge dank spezifischer Tiefenwirkung
  • Kurze Behandlungszeiten dank direkter Ergebnisse
  • Wartungsfrei dank modernster Technologie
  • mobil und einfach tragbar: auch für Hausbesuche geeignet
  • Zubehör jederzeit aufrüstba

Standard-Zubehör:

  • Therapiewagen
  • 2 Schutzbrillen
  • Abstandhalter S
  • Abstandhalter M
  • Cryo Thermal-Handstück
  • Fussschalter

Optionales Zubehör:

  • Verstellbarer Arm mit Abstandhalter L und Handstück mit Sicherheitstaste: für eine komfortablere Behandlung bei grösseren Behandlungsflächen bzw. einer längeren Behandlungsdauer (Art. 22351)
  • Thermokamera: lokalisiert präziese den Entzündungsherd (Art. 22320)

Technische Spezifikationen

Laserklasse IV (bitte Kontraindikationen und Vorschriften bei der Verwendung von Klasse 4  Lasern beachten)
Wellenlänge 1064 nm und 808 nm
Nennleistung 1064 nm bis zu 12 W
808 nm bis zu 6 W
Strahldivergenz ca. 43°
Leistungsabgabe kontinuierlich, gepulst, supergepulst, gepulst scan
Abstandhalter

Standard:

  • Abstandhalter S (Spotdurchmesser: 22 mm, Energiedichte 3.95 W/cm²)
  • Abstandhalter M (Spotdurchmesser: 40 mm, Energiedichte 1.19 W/cm²)

Optional:

  • Abstandhalter L (Spotdurchmesser: 109 mm, Energiedichte 0.16 W/cm²)
Cryo Thermal System Cryo-Therapie: -15° C bis +20° C (empfohlen 0° C)
Thermotherapie: +25° C bis + 45° C (empfohlen 40° C)
Thermischer Schock: Abkühlung in 45 Sekunden um 30° C
Kontrast-Therapie: alternierende Angabe von Kälte und Wärme
Display Farbtouchscreen 10.4"
besondere Anschlüsse USB  für Software-Updates
Ethernet für Fernwartung
Stromversorgung 220/230/240 V~, 50/60 Hz
Max. Stromverbrauch 150 W
Sicherheit Interlock-Anschluss
Med. zertifizierter Fussschalter IEC 60601 und UL-konform
Zufürhsystem mit dreifacher manueller Steuerung
Masse (BxTxH) Steuereinheit: 342 x 200 x 207 mm
Therapiewagen: 538 x 360 x 821 mm
Gewicht Steuereinheit ca. 5.4 kg
Farben wahlweise erhältlich in den Farben Weiss und Schwarz
Klassifizierungen Klasse IIb, nach Richtlinie 93/42 EWG, EN 60601-1, Schutzklasse I nach CEI 60825 und weitere
   

Garantie
2 Jahre Garantie, exkl. Verschleissteile.

Katalog-Download
  • Art. Nr. 22312
  • Wählen Sie hier Ihren Artikel

  • qmd® Geräteoptionen
    * qmd® Gerätefarbe
  • Preis
    auf Anfrage
    Menge: Preisanfrage
  • + Wunschliste
  • Verfügbarkeit: 2-4 Wochen ab Bestelldatum
  • Versand:  Postversand