MTR - Health - Spa AG

Leasing

Geräte-Leasing

Schonen Sie Ihr Kapital und bleiben Sie technologisch auf dem neusten Stand - ohne finanzielle Risiken!
Wer mit dem Wettbewerb Schritt halten und seine Erfolgsposition ausbauen will, sieht sich fortlaufend mit Investitionen konfrontiert.
Doch wer sagt, dass Investitionen Ihr Kapital binden und Ihre Liquidität belasten müssen? Die Lösung lautet:


LEASEN statt kaufen!
8 Gründe, warum Sie sich die Finanzierung Ihrer nächsten Investition mit einem Geräte-Leasen lohnt:

  • Pay-as-you-earn: Sie bezahlen Ihre Investitionen aus den Erträgen, die Sie daraus erzielen und schonen so Ihr Eigenkapital.
  • Ihre Abhängigkeit wird verringert und Sie erhalten Ihren Kreditspielraum bei Ihrer Bank!
  • Sie sichern sich Ihre Liquidität durch die Verteilung der Kosten auf die gesamte Laufzeit.
  • Sie erhöhen Ihre Planungssicherheit durch konstante Raten!
  • Sie bleiben stets auf dem neusten technischen Stand. Nach Ablauf des Leasings haben Sie die Möglichkeit, das Gerät zu übernehmen oder gegen die neuste Version einzutauschen.
  • Das Leasing bietet Ihnen zudem die Flexibilität, Geräte bereits während der Laufzeit auszutauschen.
  • Sie verschaffen sich punkto Angebot und Technologie einen wesentlichen Vorsprung zu Ihren Mitbewerbern und bleiben konkurrenzfähig.
  • Sie verbessern im Zuge von Basel II das Rating Ihres Unternehmens!


Darum lohnt sich ein Leasing!
Leasing-Beispiel anhand eines Stosswellentherapie-Gerätes "Swiss DolorClast® MASTER Touch" (Art. 1402) inkl. Lieferung

Bruttoverkaufspreis CHF 19'260.00
Nettoverkaufspreis (exkl. 8 % MwSt.) CHF 17'833.35
Laufzeit 60 Monate
Monatliche Rate ca. CHF 370.00
Einmalige Bearbeitungsgebühr CHF 150.00 (oder CHF 0.- je nach Leasinggeber)
Sachversicherung jährlich ca. CHF 535.00
    

Finanzierungs-Beispiel
Annahme: Physiotherapeut im Taxpunkt-Abrechnung im Kanton Zürich.
Finanzierung: Monatlich 9 Behandlungen (2-3 Patienten) zum Mindesttarif von CHF 50.-/CHF 450.-.


Leasing-Möglichkeiten
MTR – Health & Spa AG, bzw. unsere Leasingpartner (GrenkeLeasing AG oder Europa Leasing GmbH), bieten die Möglichkeit, Investitionen bereits ab CHF 1000.- zu leasen.


Leasing-Konditionen

  • Leasingdauer je nach Wunsch, zwischen 24 und 60 Monaten.
  • Es können lediglich Investitionsgüter, jedoch kein Serviceleistungen geleast werden.
  • Bonitätsprüfung durch den Leasinggeber vorbehalten.
  • Leasing-Anfrage kann vom Leasinggeber ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.
  • Amortisation (je nach Leasinggeber) zwischen 88 und 91%. Übernahme freiwillig durch Abkauf des evtl. verbleibenden Restwertes oder Leasing von neuem Gerät.
  • Ratenzahlung (je nach Leasinggeber) monatlich oder vierteljährlich im Voraus.
  • Start-Up-Unternehmen: Es kann sein, dass eine Anzahlung (bis 25%) verlangt wird.
  • Bearbeitungsgebühr (je nach Leasinggeber) zwischen CHF 0.- und 150.- möglich.
  • Eine Sachversicherung ist obligatorisch und wird durch den Leasinggeber (je nach Leasinggeber: 2 – 3% des Nettowertes) angeboten. Wenn Sie bereits eine Sachversicherung abgeschlossen haben, entfällt diese Voraussetzung. In diesem Falle muss eine Kopie der Police dem Leasinggeber zugestellt werden.
  • MTR tritt lediglich als Leasingvermittler auf und übernimmt keine Haftung.

Interessiert?
Verlangen Sie ein unverbindliches Angebot unter: Fon: 044 787 70 80