Tecar-Therapie : Wintecare® - Einweg-Elektroden -Setz für ...
  • Warenkorb ist noch leer

Wintecare® - Einweg-Elektroden-Sets

  • Marken: Wintecare
  • Art. Nr.: Einweg-Elektroden
  • Verfügbarkeit: 2-3 Wochen ab Bestelldatum
  • Versand:  Per Postversand
  • CHF 0.00
  • Preis ohne MWST: CHF 0.00

Wählen Sie hier Ihren Artikel

Verfügbare Optionen



Beschreibung

Wintecare® - Einweg-Elektroden-Sets

Selbstklebende Einweg-Elektroden für eine positionsgenaue Energieübertragung

Das spezielle WINTECARE-Kabel ermöglicht den Einsatz von selbstklebenden Einweg-Elektroden bei der Arbeit mit dem T-Plus-Gerät. Diese Technik garantiert eine feste Positionierung der Elektrode während der gesamten Behandlung. So wird ein Energieverlust durch das Bewegen der Elektroden verhindert und die zu reparierende Körperstelle bekommt die volle Ladung an Energie ab. Die speziellen Kabel stellen sicher, dass der Stromfluss die Sicherheitsschwelle für stationäre Anwendungen nicht überschreitet und gewährleisten eine sichere und angenehme Behandlung.

Die stationären Einweg-Elektroden eignen sich auch zur sicheren Energieübertragung, bei Therapieformen, die aktive Körperbewegung durch den Patienten während der Therapie kombinieren. Dies kann sein: eine Geste zu simulieren, die die typischen biomechanischen Bewegungen einer gewissen Sportart oder einer spezisfisch Arbeitsbewegung nachahmt.

Die richtige Kombination des Energietransfers mit der manuellen Therapie ist die Hauptaufgabe eines Therapeuten, der ein solches Instrument richtig einsetzt. Allerdings gibt es klinische Bedingungen, bei denen die Statik einen Wert festsetzt. Bei der Durchführung einer manuellen, orthopädischen Therapie sind die Variablen, die das Ergebnis der Behandlung beeinflussen können, vielfältig:

  • Gewicht des Patienten
  • sein Hydratationsniveau
  • Fettanteil und Magermasse
  • Reaktionsfähigkeit des Kreislauf- und Nervensystems
  • Ernährung
  • Rehabilitationsfähigkeit
  • Disziplin usw.
Ein guter Therapeut ist es gewohnt, mit diesen Variablen umzugehen. Wenn wir ein physikalisches Therapiegerät in die Behandlung integerieren, ist die Überwachung der Energiemenge, die wir auf das Gewebe übertragen ein wesentlicher Punkt.  Trotzdem sind noch nicht alle Therapiegeräte in der Lage, diese Prüfung vorzunehmen. Nicht so der T-Plus von WINTECARE. Der T-Plus ist jederzeit fähig, die tatsächlich vom Gewebe aufgenommene Energiemenge zu überprüfen und sie während des gesamten therapeutischen Prozesses zu überwachen.
In einigen Situationen wird diese Fähigkeit gar zur Notwendigkeit, so z.B. bei Problemen, in denen das zu behandelnde Gewebe geschädigt oder von chronischer Degeneration betroffen ist. In solchen Fällen, ist es unerlässlich, so viele Variablen wie möglich zu isolieren, um die genaue "therapeutische Energiedosis" zu definieren, die dann den gewünschten Reparaturprozess aktiviert.

Standard-Zubehör

Die Einweg-Elektroden gibt es in folgenden Sets:

Einweg-Elektroden mit Kabel-Set:

  • 2x Kabel (RES & neutral)
  • 5x 136 cm2 Einweg-Elektroden
  • 5 x 82 cmEinweg-Elektroden

Dosimetry-Set:

  • 2x Kabel
  • 10x 82 cm2 Einweg-Elektroden

Ersatzbox für Einweg-Elektroden 82 cm2:

  • 50 Ex. Box 82 cm2-Einweg-Elektroden

Ersatzbox für Einweg-Elektroden 136 cm2:

  • 50 Ex. Box 136 cm2-Einweg-Elektroden

Spezifikationen

Einweg-Elektroden mit Kabel-Set
  • 2x Rabel (RES & neutral)
  • 5x 136 cm2 Einweg-Elektroden
  • 5x 82 cm2 Einweg-Elektroden
Dosimetry-Set
  • 2x Kabel
  • 10x 136 cm2 Einweg-Elektroden
Ersatz-Set 82 cm2
  • Box zu 50 Ex. Einweg-Elektroden
Ersatz-Set 136 cm2
  • Box zu 50 Ex. Einweg-Elektroden
Verkaufseinheit 1 Set nach Wahl