MTR - Health - Spa AG

Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET
Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET
Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET
Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET
Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET

Hersteller

Game Ready EQUINE - Steuereinheit VET

Hersteller Game Ready

Es tut weh, sein Pferd verletzt zu sehen. Sei es, aufgrund einer chronischen Lähmung, einer akuten Sportverletzung oder post-operativen Schmerzen. Natürlich tun Sie alles, um Ihrem Liebling schlimmere Verletzungen zu ersparen und es von seinem Leiden zu heilen!
...Hier kommt Game Ready® mit seinem Accelerated Recovery System für Pferde ins Spiel. Game Ready® EQUINE ist eine praktische Kombination aus sowohl aktiver Kompression und trockener Kälte-Therapie. Weltweit wird Game Ready® EQUINE tagtäglich von Top-Pferdesportlern und Tierärzten zur Prävention und beschleunigter Rehabilitation bei Beschwerden und Verletzungen an Huftieren eingesetzt.

Die Wissenschaft hinter Game Ready® EQUINE
Das Game Ready® EQUINE-System ist eine auf Pferde angepasste Anwendung des "RICE"-Prinzipes (Rest, Ice Compression & Elevation). Diese bewährte Therapie- und athletische Trainings-Form wird seit längerem bei menschlichen Athleten erfolgreich eingesetzt. Dank dem "RICE"-Prinzip können Schmerzen, Muskelkrämpfe, Gewebeschäden und Schwellung wesentlich reduziert werden, zudem wird eine schnellere und bessere Heilung und Erholung von Verletzungen bewirkt. Bis anhin war jedoch die Applikation von Eis (kalt) und Kompression an einem Pferd ein äusserst schwieriges Unterfangen und kreierte daher eine Behandlungslücke.

Game Ready® EQUINE
Game Ready® EQUINE füllt diese Behandlungslücke effektiv und effizient mit einer patentierten Technologie, die gleichzeitig trockene Kälte appliziert und aktive Kompression liefert.

Vorteil der Kälte-Therapie

  • Verringert Schmerzen und Muskelkrämpfe
  • Verringert Schwellungen
  • Verringert Gewebeschäden durch die Verlangsamung des Stoffwechselprozess
  • Die trockene Kälte-Anwendung verhindert rissige Fersen, Kratzern und dermatologische Probleme

Vorteil der aktiven Kompression

  • Presst die Kälte tiefer in Muskeln und Sehnen, was die positiven Effekte der Therapie verlängert
  • Imitiert natürliche Muskelkontraktionen mit denen Flüssigkeit und Zellstoffabfälle "abgepumpt" werden
  • Zyklische Behandlungen reduzieren die Schwellungen und fördern den Blutkreislauf

Vorteile des Game Ready® EQUINE-Systems

  • Beschleunigte Rehabilitation
  • Vorbeugende Massnahme für kleinere Verletzungen
  • Bequem und einfach zu bedienen, ohne die unbequemen Nachteile von Eisbeutel und Eimer
  • Das kompakte und tragbare System eignet sich hervorragend für den Einsatz rund um die Scheune, Rennen oder Pferde-Shows

Wo wird Game Ready® EQUINE eingesetzt?

  • Verletzungs-Prävention
  • Post-operative Behandlung
  • Post-Workout-Therapie
  • Abnutzungs-Erscheinungen
  • Hufbeinsenkung
  • Schienbein-Probleme
  • Carpitis
  • Celluilitis
  • Bänder-Test
  • Prellungen
  • Cunean Tendon
  • Deep Flexor Tendon
  • Desmitis
  • Hock Verletzungen
  • Lymphangitis
  • Verstauchungen
  • Stock-up Legs
  • Strains
  • Suspensory Tears
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Blähungen
     

Ein neuer Standard in der Heilung von Verletzungen
Game Ready® EQUINE wurde in Zusammenarbeit mit Tierärzten und den Equestrian Teams der Vereinigten Staaten (USET) entwickelt und basiert auf der Technologie der NASA-Raumanzüge. Mittlerweile wird das Produkt nur in den Staaten von mehr als 90 Pro-Sport-Teams, 500 professionellen Athleten und 160 Hochschulen eingesetzt. Das Ergebnis ist ein äusserst erfolgreiches Therapie-System, das neue Maßstäbe in der Kälte und Kompressionstherapie gesetzt - eine, die Tierärzte und Top-Fahrer begeistert.
Hier nur einige Testimonials von Spitzenathleten im Reitsport!

Und so funktioniert Game Ready®?

Das Game Ready®-System führt kaltes Wasser aus dem Eisbehälter der Steuereinheit durch einen angeschlossenen Schlauch in die Manschette und von dort zurück in den Eisbehälter. Der Kreislauf des Systems sorgt für eine kontinuierliche Kältetherapie und die Ableitung von Wärmekalorien aus dem behandelten Bereich.
Zusätzlich passt die wechselnde Kompression des Game Ready®-Geräts die ergonomisch geformten und flexiblen Manschetten an die Körperform des Pferdes an, um die Wirkung der Kältetherapie zu verstärken. Im Gegensatz zu vielen Produkten, bei denen ein einziges Manschettenmodell für alle Behandlungsbereiche angeboten wird, bietet das Game Ready-System ein breites Programm verschiedener Manschetten, die speziell für jeden wichtigen Körperteil des Pferdes entworfen wurden.

Die Technologie: ACCELTM  für einen proaktiven Heilungsansatz
Die innovative ACCELTM Technologie (Active Compression and Cold Exchange Loop) von Game Ready® kombiniert synergistisch die aktive Kompressions- und Kältetherapie in einem revolutionären Behandlungssystem.

Bei Verletzungen des Bewegungsapparates wird im Körper eine kaskadierende Reihe von physiologischen Reaktionen ausgelöst, die eine Beschädigung des umliegenden Gewebes verhindern und die Reparatur einleiten sollen. Einer dieser natürlichen Mechanismen ist die Entzündung. Obgleich die Entzündungsreaktion einen fundamentalen Teil des Heilprozesses darstellt, verursacht sie einen Temperaturanstieg im lokalen Gewebe sowie Ödembildung und damit Sauerstoffentzug auf der Zellebene.

An diesem Punkt kommt Game Ready® zum Zuge. Statische Kälte- und Kompressionsanwendungen halten Schmerzen und Schwellungen lediglich passiv unter Kontrolle. Doch die ACCEL-Technologie geht hier einen grossen Schritt weiter. Therapeutisch unterstützt sie die Verbesserung der Lymphfunktion, die Förderung der Durchblutung und die Stimulation der Gewebeheilung. Kurz: die ACCEL-Technologie trägt zur Optimierung und Beschleunigung der natürlichen Reparaturmechanismen des Körpers bei.

Die Game Ready-Steuereinheit

  • Die aktive pneumatische Kompression imitiert die natürlichen Muskelkontraktionen und hilft dem Körper, Ödeme wegzupumpen. Gleichzeitig wird die Durchblutung und Sauerstoffversorgung stimuliert.
     
  • Durch die schnelle Zirkulation von Eiswasser wird Wärme entzogen und das Gewebe gekühlt, um Ödeme, Muskelkrämpfe und Schmerzen zu reduzieren.
  • Folgende Betriebsvarianten sind einstellbar:
    Hohe Kompression: Während 2 Minuten erhöht die Kompression schrittweise auf 75 mm/Hg erhöht, während 1 Minute wird wieder dekomprimiert.
    Mittlere Kompression: Während 2 Minuten erhöht die Kompression schrittweise auf 50 mm/Hg erhöht, während 1 Minute wird wieder dekomprimiert.
    Schwache Kompression: 5 Minuten Kompression auf 15 mm/Hg erhöht, in 1 Minute wieder dekomprimiert. Eignet sich für post-operative Behandlungen.
    Keine Kompression: Das Gerät kühlt das Wasser auf 0o C und baut keinen Druck auf.
     
  • Game Ready® kann sowohl über ein Netzkabel aber auch über einen leistungsstarken Akku betrieben werden.
  • Für eine bequeme und effektive Behandlung am Pferd steht ein 4.2 m Verbindungsschlauch oder ein 4.2 m Dual-Verbindungsschlauch (für die Applikation von 2 Manschetten an einem Pferd) zur Verfügung (NICHT im Lieferumfang enthalten).

 

 

Die Game Ready-Manschetten

Game Ready nutzt dieselbe Technologie, die in den Raumanzügen der NASA zum Einsatz kommt. Die pneumatischen Rundum-Kompressionsmanschetten mit Doppelwirkung bedecken eine grössere Körperfläche und bieten optimalen Kontakt, während das ergonomische Design für einen perfekten Sitz und Komfort sorgt. Die patentierte Microdot-Konstruktion optimiert den Wasserfluss und die –Verteilung, wodurch effiziente und gleichmässige Kühlung erzielt wird.

  • Um die grösstmögliche Wirklung aus dem Game Ready® EQUINE-System zu erzielen, wurden diverse ergonomisch geformte, flexible Manschetten für Pferde entwickelt. So sind z.z. folgende Manschetten erhältlich (sind NICHT im Lieferumfang enthalten):
Utility-Manschette Bein-Manschette Sprunggelenk-
Manschette
Rücken-
Manschette
  • Die Game Ready® Manschetten werden durch den Luftdruck an den Körper angepasst und garantieren optimalen Oberflächenkontakt. So entzieht das System dem Verletzungsbereich Wärme und steigert die Wirkung der Kältetherapie.
  • Die schnellere, tiefere und länger andauernde intramuskuläre Kühlung führt zu einem langsameren Zellstoffwechsel. Dieser hilft dem Körper, die sekundäre Gewebeschädigung auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Die Manschette ist in einer hygienischen Hülle verpackt, die nach Gebrauch entfernt gewaschen oder ausgetauscht werden kann.

Die Kältetherapie von Game Ready® verringert so Schmerzen und Muskelkrämpfe sowie Gewebeschäden und Schwellungen, während die Kompression erwiesenermaßen Flüssigkeiten aus den geschädigten Bereichen verdrängt und Schwellungen verringert, was zur Vermeidung von Gewebeschäden führt und die Heilung fördert.

FAQ - oft gestellte Fragen

  • Wer kann Game Ready verwenden
    Das Game Ready®-System ist so einfach, dass es von jedem, der  an der Behandlung von Pferdeverletzungen und deren Prävention interessiert ist. Dies beinhaltet auch Pferde-Halter, Trainer, Tierärzte, Reiter und Pferdepfleger.

  • Wie kalt kann Game Ready® therapieren?
    Game Ready® EQUINE liefert sichere Behandlungstemperaturen zwischen 1 ° C und 10 ° C, je nach der Menge Eis im Eisfach und der Umgebungstemperatur. Das System zirkuliert so ständig kaltes Wasser durch die Manschetten und liefert eine konsistente, langanhaltende Kälte-Therapie, auch auf grösseren Flächen.

     
  • Warum kann ich nicht einfach nur Eis Stiefel verwenden?
    Game Ready's trockene Kälte-Therapie bietet tiefere Kühlung ohne die Gefahr von verletzen Fersen oder andere Schäden, die durch übermäßige Feuchtigkeit aus feucht-kalten Therapien verursacht werden. Zudem ist Eis bei der Verletzungsprävention und einer schnellen Heilung, nur die halbe Lösung. Die gleichzeitig angewandte aktive Kompression hilft Schwellungen zu reduzieren und fördert so eine noch effektivere Kälte-Therapie.
  • Warum ist aktive Kompression besser als statische Kompression?
    Aktive Kompression ahmt die körpereigenen normalen Muskelkontraktionen nach, die Zellreste aus dem betroffenen Gewebebereich abpumpen. Statische Kompression, wie z.B. eine Bandage, minimiert die Menge an Flüssigkeit, die durch das verletzte Gewebe gepumpt wird und tragt wenig dazu bei, die Schwellung zu reduzieren. Im Gegenteil, sie verhindert einen gesunden Blutaustausch im abgebundenen Körperteil.
     

Standard-Zubehör

  • Netzadapter 240 V
  • Netzkabel
  • Bedienungsanleitung
     

Technische Spezifikationen

Druckpegel zyklisch von 5 mm/HG - 70 mm/Hg
Betriebstemperatur 1º C - 10º C
Timer Digitaler Timer für 95 Minuten Spezial-Behandlung oder 190 Minuten kontinuierliche Behandlung
Maximale Betriebshöhe 2.500 m
Netzspannung 100-240 V 50/60 Hz, 1.6 A
Direktspannungs-Eingung 12 V/2.5 A
Akku-Betrieb OPTIONAL funktioniert das Gerät auch mit einem speziellen Akku für bis zu 7 Stunden kontinuierliche Behandlung.
Material Besteht aus dem gleichen schlagfesten Kunststoff wie kugelsichere Westen
Reinigung Reinigung mit einem milden Desinfektionsmittel (warmes Wasser mit mildem Reinigungsmittel, Lysol, 170 % isopropyl Alkohol oder Hydrogen Peroxide). Sicherstellen, dass Wasser und Eis vor der Aufbewahrung entfernt werden!
Masse (LxBxH) 413 x 197 x 235 mm
Gewicht 3.3 kg
   

Garantie
2 Jahre Garantie, exkl. Verschleissteile.

  • Art. Nr. 12254
  • Wählen Sie hier Ihren Artikel

  • * Game Ready VET Manschetten
    Game Ready VET Manschetten-Hüllen
    Game Ready Accessoires
    Geräte-Erklärung
  • Preis
    auf Anfrage
    Menge: Preisanfrage
  • + Wunschliste
  • Verfügbarkeit: 2-4 Wochen ab Bestelldatum
  • Versand:  Postversand