• Warenkorb ist noch leer

Viawa Pure H2 | Chrome

  • Art. Nr.: 1210
  • Verfügbarkeit: 7-14 Werktage ab Bestelldatum
  • Versand:  Postversand
  • CHF 4'038.75
  • Preis ohne MWST: CHF 3'750.00

Wählen Sie hier Ihren Artikel


Beschreibung

Viawa Pure H2

Mit dem Viawa Pure H2 können Sie nicht nur Ihr Trinkwasser mit molekularem Wasserstoff anreichern, sondern auch wasserstoffangereicherte Luft inhalieren.

Der Viawa Pure H2 ist der erste Generator für molekularen Wasserstoff, der in Deutschland und der Schweiz entwickelt und produziert wird. Das Gerät wurde für die Wasserstoffgeneration im Wasser sowie für die Inhalation über eine Nasenbrille konzipiert.

H2-Anreicherung von Trinkwasser

Mit dem Viawa Pure H2 kann ganz einfach Trinkwasser, Tee, Fruchtsaftschorlen oder andere Flüssigkeiten mit molekularem Wasserstoff angereichert werden. Molekularer Wasserstoff ist ein farb- und geruchloses Gas, das weder den Geschmack, noch die Farbe des Trinkwassers verändert. Molekularer Wasserstoff lässt sich bei Raumtemperatur und atmosphärischem Druck nur bis zu einem bestimmen Grad (ca. 1.6 mg/l Vollsättigung) im Wasser lösen. Mit Hilfe des feinporigen Gasausströmers kann das Trinkwasser mit dem Viawa Pure H2 schnell bis zur Vollsättigung angereichert werden.
Die meisten Studien wurden mit 0.5 - 1.6 PPM(entspricht 0.5-1.6 mg/l) H2-angereichertem Trinkwasser durchgeführt. Das tönt nach sehr wenig. H2 ist jedoch das kleinste und leichteste Molekül im Universum. Daher ist es gemäss den Anzahl Teilchen in 1.6 mg wesentlich öfter vertreten als z.B. in Vitamin C, welches 88 mal mehr wiegt.

Hinweis: Wasserstoffgas entweicht relativ schnell aus dem Wasser. Innerhalb von ein paar Stunden erreicht es ein Niveau, bei dem die Wasserstoffmoleküle nicht mehr nachweisbar sind (vergleichbar mit einer Flasche Sprudelwasser, die nicht verschlossen wurde). Es ist daher wichtig, Ihr H2-angereichertes Trinkwasser immer gut verschlossen zu lagern. Dazu empfehlen wir die H2 Keep Bottle.

Inhalation von H2

Verschiedene Studien haben bewiesen, dass die Inhalation eine effektive Methode für die Wasserstoffaufnahme ist. Viawa Pure H2 erlaubt, ganz im Gegensatz zu den meisten anderen Geräten auf dem Markt, molekularen Wasserstoff auch über die Atemwege aufzunehmen. Dazu dient die in der Lieferung bereits enthaltene Nasenbrille.
Die mit Viawa Pure H2 erzeugten 75 ml H2 pro Minute sind umgerechnet ca. 6.7 mg H2/Minute. Auf die Stunde hochgerechnet ergibt das ca. 400 mg H2. Natürlich hängt die wirkliche Aufnahmemenge auch vom individuellen Atemmuster ab.

VORTEILE VON H2-ANGEREICHERTEM WASSER

Gestützt auf Hunderten von Studien ist bewiesen, dass H2 angereichertes Wasser folgende Wirkungen hat:
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Verbesserung der Flüssigkeitszufuhr (bis zu 6-mal besser als normales Wasser)
  • Verbesserung der Nahrungsaufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln
  • Verbesserung der Anti-Aging-Eigenschaften
  • Verbesserung der entzündungshemmenden Eigenschaften
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Verbesserung der Gehirnfunktion und des Gedächtnisses
  • Verbesserung des Stoffwechsels

Das müssen Sie über die H2 Pure-Gasproduktion wissen!

Wasseraufbereitung nach dem On Demand-Prinzip

Mit dem Viawa Pure H2 wird der molekulare Wasserstoff mittels einer PEM-Elektrolyse aus Reinstwasser hergestellt. Eine Lagerung oder Speicherung ist mit dem Viawa Pure H2 nicht nötig. Das H2-Gas wird vom Gerät "On Demand", also erst im laufenden Betrieb hergestellt.

Luftfeuchtigkeit

Technisch/physikalisch liefert der Ausgang einer PEM-Elektrolysen-Zelle (interne Komponente) H2-Gas und Reinstwasser. Damit keine externe Gas/Wasser-Separation durchgeführt werden muss, findet diese innerhalb des Gerätes über einen Wasserabscheider statt. Dieser Wasserabscheider wird nach ca. 6-8 Stunden Betrieb intern zum Haupttank entleert. Dazu wird der H2-Gasausgang am Gerät vorübergehend für ca. 1.5 Minuten abgestellt. Für diesen internen Pumpvorgang werden Ventile eingeschaltet. Diese Ventile sind absolut geräuschfrei und stören nicht - selbst bei einer Nutzung des Gerätes in absoluten Ruhesituationen.

Sterilität

Eine komplette Sterilität des Systems kann nicht gewährleistet werden. Das H2-Gas wird aus nicht sterilem Reinstwasser hergestellt und eine Filterung des hergestellten Gases findet nicht statt.

Betriebsbereich PEM-Zelle

Bei der Produktion von Wasserstoff und dessen Anwendung kommt es nicht auf die Energieeffizienz an. Daher wird die PEM-Zelle, anstelle dem bisher in des Energiewirtschaft üblichen Spannungsberereichs von 1.6 bis 2.5 V, mit 1.6 bis 5 V betrieben, was neben weiteren Faktoren die Lebensdauer des Gerätes wesentlich erhöht.

Standard-Zubehör

  • Viawa Pure H2 in Chrome
  • 1 Wasserbehälter mit Gasausströmer und Deckel
  • 1 Flaschen-Stab-Gasausströmer
  • 5 Nasenbrillen zum Inhalieren

Spezifikationen

Leistung ca. 25 - 60 W (je nach Alter des Gerätes - die Effizienz der Wasserstoffproduktion nimmt im Laufe der Zeit prozessbedingt ab)
Input Netzteilinput: 100-240 V, 50 - 60 Hz, Geräteinput: 12 V DC, max. 5 A
Batterie Batterietyp: CR2032. Speichert bei ausgeschaltetem Gerät Uhrzeit und Wochentag.
H2-Gasproduktion 75 ml/Min +/- 15 % (relative Gasfeuchtigkeit 47 %)
H2-Gasausgang alle 6-8 Stunden wird die Ausgabe für ca. 1.5 Minunten gestoppt. Vorgang wird im Display angezeigt.
Verbrauchsmittel Viawa-Reinstwasser (Leitwert bei Abfüllung ≤0,06µS). Andere Wasser wie: destilliertes Wasser, Leitungs- und Trinkwasser dürfen nicht verwendet werden. Sie führen zu einer stark verkürzten Lebensdauer, bis hin zu Defekten und Garantieverlust. 1 Liter Reinstwasser reicht für ca. 11 Tage Dauerbetrieb (temperaturabhängig). Bei 4 Stunden Betrieb pro Tag genügt 1 Liter für ca. 60 Tage.
Umgebungstemperatur 4o C bis 35o C (im Betrieb)
Betriebsdruck - mit Gasausströmer 1: ca. 0.3 - 0.5 bar
- mit Gasausströmer 2: ca. 0.2 - 03. bar
- bei Nasenbrillenanwendung: 0 bar
Masse (BxHxT) 14 cm x 25 cm x 28 cm
Tankinhalt ca. 1.2 Liter
Farbe chrom/schwarz
Zertifizierung CE konform

Downloads Broschüren & Flyer

File Beschreibung
viawa_broschuere_DE

Hersteller-Information zum Viawa Pure H2 hydrogenem Wasssergenerator und Inhalator.

Downloads Zusatzinformationen

File Beschreibung
H2_PR_covid-19-molekularer-wasserstoff_DE

Bericht über den Zusammenhang mit COVID 19 und der Behanldung mit molekularem Wasserstoff - H2.

H2_PR_warum-antioxidatives-aktives-wasserstoff-wasser_DE

Bericht "Warum antioxidatives & aktives Wasserstoff-Wasser trinken?"
Überblick zu molekularem Wasserstoff - Wirkung - Nutzen - Herstellung

Downloads Studien

File Beschreibung
H2-STUDY-Hauterkrankungen-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studien über: Hauterkrankungen und die Wirkung von H2.

H2-STUDY-Lebensqualität-Depressionen-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studien über: Depression, Lebensqualität und die Wirkung von H2.

H2-STUDY_Lungenstudien

Zusammenfassung von Studien über: H2 im Zusammenhang mit Lungenerkrankungen (nur in Englisch erhältlich).

H2_STUDY_Auditive Wahrnehmung-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studienresultaten: wie molekularer Wasserstoff die auditive Wahrnehmung verbessert.

H2_STUDY_Autoimmunerkrankungen-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studien über: Autoimmunerkrankungen und die Wirkung von H2.

H2_STUDY_Sport-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studien über: Sport und die Wirkung von molekularem Wasserstoff.

H2_Study_Darmerkrankungen-Zusammenfassung_DE

Zusammenfassung von Studien über: Darmerkrankungen und die H2-Wirkung.